AKTUELLES

Bericht …
Bericht …
Bilder …

A K T U E L L E S

T e r m i n e Fr - Sa 28. + 29.10.2022 * FCN-Schirmtage Fr - So 09. - 11.12.2022 * WC Skispringen Fr + Sa 16. + 17.06.2023 * Neustadt hockt und rockt Fr - So 21. - 23.07.2023 * Sportwochenende FC Neustadt B e r i c h t e Bericht von der Generalversammlung am 25. März 2022 im Hotel „Jägerhaus“ „Alte Herren“ - Sieger beim Turnier des SV Hölzlebruck 2022
Gerd Stiegeler - Verstorben am 20.01.2022
Hier ein Interview mit Gerd anlässlich des 100jährigen Bestehen des FC Neustadt. Zum Anschauen auf das Mikro klicken!!
Nachdem im letzten Jahr coronabedingt keine Generalversammlung stattfinden konnte, klappte es endlich in diesem Jahr. Sie fand am vergangenen Freitag, den 25. März 2022 im Hotel Jägerhaus statt. Sportvorstand Rolf Eckert begrüßte in Vertretung für den erkrankten Arnold "Seppi" Löffler die doch recht zahlreich erschienenen Vereinsmitglieder. Es folgten die Berichte der Aktiven, der Jugendmannschaften und der Kassenbericht. Der Tätigkeitsbericht des Vorstandes zeigte auf, wieviel an Arbeit in jeder Saison aufgewendet werden muss, um den Spielbetrieb am Laufen zu halten. Die Entlastung des Vorstandes wurde von der Vorsitzenden des Freundeskreises, Susanne Krämer, vorgenommen. Die Versammlung stimmte dieser einstimmig zu. Danach fanden die Vorstandswahlen statt. Die bisherigen gleichberechtigten Vorstände Arnold Löffler (Verwaltung), Rolf Eckert (Sport) und Karlheinz Bausch (Feste) traten erneut an und wurden einstimmig wiedergewählt. Die Stelle des Schriftführers, bisher Hansjörg Pfister, konnte nicht besetzt werden. Mijo Prusac wurde zum Hauptkassierer und Jannik Waldvogel zum Spielausschuss gewählt. Beisitzer bleiben Uwe Werner, Dragan Vasiljevic, Bernd Ganter, Niklas Eckert, Rick Kiefer, Sigmar Hoffmeyer. Kassenprüfer sind weiterhin Norbert Klemmer und Herbert Bäuerle. Folgende Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: 25 Jahre: Braun Patrick, D'Antino Björn, Decker Andreas, Ficht Hans-Dieter, Furtwängler Oliver, Hauser Alexander, Hilpert Ferdinand, Hofmeier Andreas, Kaiser Mario, Kessler Rolf, Knosp Christian, Löffler Kai, Papa Fabian, Pfaff Georg, Schlenker Wolfgang, Schlenker Johannes, Schlenker Marius, Schlenker Pirmin, Schubnell Peter, Schutzbach Moritz, Schwab Gerd, Schwuchow Kian, Steür Sven, Vöstel Philipp, Winter Alexander, Winter Nicolas. 40 Jahre: Beha Ralf, Bösch Alexander, Eckert Rolf, Hog Adolf, Kaiser Martin, Killenberger Albert, Kleiser Paul, Knosp Mathias, Knosp Thomas, Lickert Reinhard, Lindler Martin, Maier Michael, Müller Helmut, Pfaff Leo, Schmidt Werner, Wille Michael. 50 Jahre: Beha Erich, Häfker Heinz, Herr Norbert, Hoff Ewald, Kleiser Michael, Mößner Gerd. Norbert Herr wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Er war Beisitzer und Vorsitzender (1983 bis 1989). 60 Jahre: Brunner Josef, Dreher Gerhard, Fischer Siegfried, Held Arnold, Priebe Manfred, Sobisch Manfred, Thoma Heinz, Wehrle Egon, Willmann Horst. Besonderer Dank ging an den Freundeskreis, vertreten durch die Vorsitzende Susanne Krämer, ohne dessen Unterstützung vieles nicht möglich wäre. Im Vorstand gibt es als neues Aufgabenfeld das Sponsoring, das Rick Kiefer und Niklas Eckert übernommen haben. Hauptkassierer Mijo Prusac trug das umfassende Zahlenwerk vor. Aufgrund der Pandemie ist ein Vergleich zum Vorjahr recht schwierig, es sieht aber insgesamt ganz gut aus.
Generalversamlung am 25. März 2022 im Hotel „Jägerhaus“
Alle anwesenden geehrten Mitglieder Vorne v.l.: Arnold Held (60), Andreas Decker (25), Siegfried Fischer (60), Ewald Hoff (50); Mitte v.l.: Adolf Hog (40), Michael Wille (40), Rolf Eckert (40), Albert Killenberger (40), Helmut Müller (40); Hinten v.l.: Heinz Häfker (50), Heinz Thoma (60), Horst Willmann (60), Martin Kaiser (40).
Sieger beim AH-Turnier des SV Hölzlebruck.
Sieger beim AH-Turnier 2022 des SV Hölzlebruck